Ihre Aufgaben

Wir suchen Sie als SAP-Profi mit Erfahrung in der Lohn-und Gehaltsabrechnung für unser HR Team am Standort Erlangen:
 
  • Bearbeitung der gesamten Personaladministration von A wie Arbeitsvertrag bis Z wie Zeugnis in Ihrem Betreuungsbereich und Pflege der dazugehörigen (digitalen) Personalakten
  • Ansprechpartner für Mitarbeitende und Vorgesetzte zu allen sozialversicherungsrechtlichen und administrativen Fragestellungen rund um das Anstellungsverhältnis
  • Verantwortung für die vorbereitende Lohn- und Gehaltsabrechnung in SAP
  • Erfassung von Neueinstellungen, Personalveränderungen und Kündigungen in SAP
  • Aufbereitung, Weitergabe und Prüfung entgeltrelevanter Daten an unser Shared Service Center in Frankfurt
  • Durchführung des Bescheinigungs- und Meldewesens (Gehälter, VL, Krankenkasse, Lohnsteuer, Pfändungen etc.) sowie Korrespondenz mit Krankenkassen, Behörden und Versicherungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise mit Zusatzqualifikation zum Personalfachkaufmann oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in dem beschriebenen Aufgabengebiet
  • Fundierte Kenntnisse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht
  • Sehr gute Kenntnisse in der Abrechnung und Administration in SAP sowie sicherer Umgang mit MS-Office (vorwiegend Word und Excel)
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit einem HR Shared Service Center
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Dienstleistungsbewusstsein, Zuverlässigkeit
  • Freude und Spaß daran, als Teamplayer im #teamzbi mitzuspielen und eigene Ideen mit einzubringen

Wir bieten

  • Mobiles Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und Gleittage
  • Regelmäßige Fortbildungen sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem stark wachsenden Immobilienunternehmen
  • Zuschuss zur privaten Altersvorsorge
  • Mitarbeiterbeteiligungen
  • Jobticket
  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • … und das #TeamZBI