Ihre Aufgaben

Als Leiter Unternehmenscontrolling berichten Sie direkt an das Management der ZBI Gruppe. In dieser Funktion übernehmen Sie die Beratung bei betriebswirtschaftlichen Entscheidungen sowie die Verantwortung für die Erstellung der erforderlichen Berichte, Auswertungen und Kennzahlen:
  • Verantwortung für das Unternehmenscontrolling der ZBI Gruppe inkl. Planung / Berichtswesen an CEO / CAO
  • Soll-/Ist-Abweichungsanalysen z. B. (Budget-) Planung/Hochrechnungen, Erstellung von Forecast-Berichten inkl. Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Erstellung von KPIs sowie Kosten-Controlling
  • Liquiditätsmanagement und -planung in Abstimmung mit dem Rechnungswesen der Muttergesellschaft
  • Organisation der Kostenstellen- und Profit-Centerrechnung sowie Weiterentwicklung der internen Leistungsverrechnung
  • Stetige Weiterentwicklung der Abteilung mit Fokus auf Digitalisierung und die Implementierung von SAP
  • Ansprechpartner für das Konzerncontrolling der Muttergesellschaft
  • Fachliche und (perspektivisch disziplinarische) Führung von ca. 5 - 7 Mitarbeitern

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling, Finanz- oder Rechnungswesen bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen und Controlling, idealerweise in der Immobilienwirtschaft
  • Erste Führungserfahrung sowie Erfahrung im operativen Management einer Controlling-Abteilung, ggfs. auch zusätzlich Rechnungswesen-Abteilung
  • Idealerweise Bilanzierungskenntnisse (HGB / IFRS)
  • Hohe IT-Affinität, sehr gute MS- Office Kenntnisse (insb. Excel) und SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Ausgeprägte Führungs- und Teamfähigkeit sowie Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Sehr gute analytische, strukturierte, unternehmerische und lösungsorientierte Herangehensweise
  • Hohe Entscheidungs- sowie Beratungskompetenz, Hands-on-Mentalität und Bewusstsein für ein stark im Wandel befindliches Unternehmen

Wir bieten

  • Mobiles Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und Gleittage
  • Regelmäßige Fortbildungen sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem stark wachsenden Immobilienunternehmen
  • Zuschuss zur privaten Altersvorsorge
  • Mitarbeiterbeteiligungen
  • Jobticket
  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • … und das #TeamZBI