Ihre Aufgaben

Für unser Team suchen wir einen Risikomanager Informationssicherheit. Sie erwarten u. a. folgende Aufgabenschwerpunkte:
  • Beratung der Fachbereiche im Kontext des Informationsrisikomanagements
  • Umsetzung von Vorgaben und Maßnahmen des Informationssicherheitsrisikomanagements
  • Organisation und Begleitung von Schutzbedarfs- sowie Strukturanalysen inklusive Qualitätssicherung der Ergebnisse
  • Festlegung der Methodik zur Informationsrisikoanalyse in Zusammenarbeit mit den korrespondierenden Einheiten des Konzerns
  • Identifizierung, Bewertung und Überwachung von Informationssicherheits- und IT Risiken sowie Ableitung risikomindernder Maßnahmen
  • Beratung hinsichtlich der Vorgaben aus der ISO-Normenreihe ISO 2700x zu Sicherheitsmaßnahmen sowie deren Kontrolle
  • Berichterstattung an korrespondierende, übergeordnete Einheiten des Konzerns sowie an das Management
  • Enge Zusammenarbeit mit der Informationssicherheit zur Weiterentwicklung des Information Security Management Systems

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Informations- /IT-Sicherheit
  • Erste Berufserfahrung idealerweise in einem Finanzdienstleistungsunternehmen oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie erste Erfahrungen in der Durchführung von Risikoanalysen aus Sicht einer 2nd Line of Defence
  • Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise kombiniert mit der Fähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich in Wort und Schrift darzustellen
  • Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungskraft sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Analytisches Denkvermögen sowie eine prozessorientierte und unternehmerische Denkhaltung
  • Hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Mobiles Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und Gleittage
  • Regelmäßige Fortbildungen sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem stark wachsenden Immobilienunternehmen
  • Zuschuss zur privaten Altersvorsorge
  • Mitarbeiterbeteiligungen
  • Jobticket
  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • … und das #TeamZBI