Ihre Aufgaben

Im Bereich Immobilienbewertung von offenen und geschlossenen AIFs agieren Sie als Schnittstelle zu externen Gutachtern und sind zuständig für die:
  • Betreuung der Bewertungsprozesse in der KVG in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Koordination und Organisation externer Bewertungsspezialisten bei der Durchführung von Ankaufs- und Regelbewertungen für unsere geschlossenen und offenen Spezial- und Publikumsfonds
  • Plausibilisierung der Bewertungsergebnisse
  • IT-seitige Abbildung der Bewertungsprozesse im Fondsmanagementsystem
  • Aufarbeitung der Bewertungsergebnisse und Benchmarking mit dem jeweiligen Immobilienmarkt
  • Unterstützung des Fondsmanagements bei der Durchführung von Markt- und Standortanalysen für Entscheidungen der Portfoliooptimierung
  • Mitarbeit bei Jahresberichten, Vertriebsunterlagen, usw.
  • Mitarbeit bei internen Werteinschätzungen und Kaufpreis-Plausibilitätsprüfungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Immobilienwirtschaft bzw. Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Geographie mit immobilienwirtschaftlicher Zusatzqualifikation oder immobilienwirtschaftliche Ausbildung
  • Theoretische Kenntnisse in der (inter-)nationalen Immobilien-/Portfoliobewertung sowie in immobilien- und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Grundlegende statistische Kenntnisse sowie Zahlenaffinität
  • Erfahrung in der Erstellung/Programmierung von Datenbanken sowie VBA-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Umfassende MS-Office Kenntnisse (insb. Excel)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Eigenständige sowie strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe, Teamorientierung und Flexibilität
  • Eine Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Dienstleistungsbewusstsein sowie Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Eine Anstellung mit Perspektive in einem stark wachsenden Immobilienunternehmen
  • Eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ambitionierten Team
  • Regelmäßige Fortbildungen sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
  • Zuschuss zur privaten Altersvorsorge
  • Weitere Benefits für Mitarbeiter wie z. B. Jobticket und Mitarbeitervorteilsprogramm