Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die konzeptionelle Entwicklung, Implementierung und Weiterentwicklung eines ganzheitlichen IKS-Managementsystems
  • Überprüfung von neuen Geschäftsaktivitäten hinsichtlich deren Einbindung in das interne Kontrollsystem (IKS) - Management
  • Schulung der IKS-Verantwortlichen in den Fachbereichen
  • Unterstützung der operativen Bereiche bei den Geschäftsprozessen hinsichtlich des IKS
  • Ansprechpartner für alle Fragen zum IKS-Management
  • Durchführung und Begleitung von Projekten

Ihr Profil

  • Betriebswirtschaftliches, juristisches bzw. immobilienwirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich Risikomanagement, vorzugsweise in der Immobilienwirtschaft, im Bankenumfeld, einer Kapitalverwaltungsgesellschaft oder einer Versicherung
  • Alternativ mind. 5 Jahre Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft in den Bereichen Risikomanagement, Compliance, Strategie oder Revision
  • Kenntnisse in den Bereichen Aufsichtsrecht (u. a. KAGB, KAMaRisk), Rechnungslegung und Controlling
  • Sehr gute EDV Kenntnisse
  • Erfahrung mit verschiedenen Präsentationskenntnissen
  • Analytisches Denkvermögen
  • Souveränes und freundliches Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten

  • Eine Anstellung mit Perspektive in einem stark wachsenden Immobilienunternehmen
  • Eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ambitionierten Team
  • Regelmäßige Fortbildungen sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
  • Zuschuss zur privaten Altersvorsorge
  • Weitere Benefits für Mitarbeiter wie z. B. Familienservice und Mitarbeitervorteilsprogramm