Ihre Aufgaben

  • Ermittlung von Mietentwicklungspotentialen im Rahmen des Ankaufs neuer Objekte
  • Auswertung von neuen Mietspiegeln
  • Beratung interner Abteilungen (z. B. Property Management, Bewertung, Transaktionsmanagement) zu Möglichkeiten und Vorgehensweisen der Mietentwicklung sowie zu rechtlichen Aspekten
  • Monitoring von Mietverträgen
  • Ausarbeitung und Durchführung von Mietanpassungen für Wohn- und Gewerbeimmobilien in Abstimmung mit dem Property-/Asset-Management
  • Abstimmung mit den Prozessbeteiligten bzgl. weitergehender Informationen und Unterlagen
  • Überwachung der Durchsetzung sowie Fristen im Mietanpassungsprozess
  • Unterstützung bei der Einleitung von Klagen sowie bei der Führung von rechtlichen Prozessen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und/oder Studium mit betriebswirtschaftlichem und/oder kaufmännischem Hintergrund und/oder immobilienwirtschaftliche Zusatzqualifikation
  • Gute Kenntnisse der rechtlichen Vorschriften im Bereich Mieterhöhung von Wohn- und Gewerbeobjekten (u.a. im Wohnungsbindungsgesetz
  • Gute Kenntnisse immobilien- und betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Grundlegende juristische, technische und steuerrechtliche Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte
  • Selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Flexibilität

Wir bieten

Die ZBI Fondsmanagement AG bietet Ihnen einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und leistungsgerechtem Gehalt sowie ein ausgesprochen kollegiales und angenehmes Arbeitsumfeld. Regelmäßige Fortbildungen versprechen persönliche Weiterentwicklung. Da die Unternehmensgruppe dynamisch und erfolgreich wächst, sind auch Entwicklungen innerhalb des Unternehmens - sowohl in andere Unternehmensbereiche als auch an anderen Standorten - möglich.